Logo Hintergrund ROT
Besucherzaehler
Z277 Schriftzug2
Jahreshauptversammlung Januar 2022

Am Dienstag, dem 15. März fand nach über zwei Jahren Coronapause endlich wieder eine Hauptversammlung des KTZV Neckarweihingen statt – durchgeführt von unserem bis dato Vertretungsberechtigten Vorsitzenden Reiner Haaß.

Gleich zu Beginn gedachten wir der verstorbenen Mitglieder. Reiner Haaß lobte das Durchhaltevermögen und die Treue der Mitglieder, die sich trotz schwieriger Zeiten nicht davon abhalten ließen, dieses schöne Hobby – die Kleintierzucht – weiterzuführen. Wir hatten eine Tischbewertung von Geflügel mit 70 Tieren, Eine Schulung von Preisrichter Jens Bauer, einige Clubschauen und im Oktober 2021 die Kreisschau in Kornwestheim, bei der 2 Geflügelzüchter  und 1 Taubenzüchterin dabei waren mit sehr guten Ergebnissen. Derzeit haben wir 80 Mitglieder.

Nach dem Bericht von Reiner Haaß folgten neben dem Kassenbericht, welcher deutlich machte, wie wichtig es wäre, wieder Veranstaltungen wie etwa den 1. Mai oder unsere immer gut besuchten Ausstellungen durchführen zu dürfen. Die Berichte der verschiedenen Funktionäre fielen aufgrund der aktuellen Lage sehr kurz aus. Geflügelzuchtwart Uli Schwab freute sich aber trotzdem, mitteilen zu dürfen, dass 950 Geflügelringe im Jahr 2021 bestellt wurden, was wiederum bestätigt, dass unsere Geflügelzüchter tatkräftig weiter gezüchtet haben um ihre Rassezucht trotz Verbots vieler Ausstellungen weiter nach Vorne zu bringen und somit zum Erhalt seltener, alter und natürlich schöner Hühner- sowie Taubenrassen beizutragen.

Kaninchenzuchtwart Reiner Haaß bedauerte jedoch, nur noch eine Kaninchenrasse im Verein zu haben. Tätowiert wurden nur 13 Kaninchen. Hier wäre es wünschenswert, neue Züchter dazu zu gewinnen.

Nach den Berichten übernahm unser Mitglied Christian Kopp die Entlastung der Vorstandschaft, die 1-stimmig erfolgte. Rainer Noller übernahm als Wahlleiter die Neuwahlen. Bestätigt werden musste der seitherige Vertretungsberechtigte Vorsitzende Reiner Haaß das 1-stimmig erfolgte. Damit übernahm Reiner Haaß die weiteren Wahlen, die, da wir 2 Jahre keine Hauptversammlung hatten, für 1 oder 2 Jahre.

Neuwahlen für 1 Jahr:

1. Vorsitzender: Reiner Haaß

Kassiererin: Renate Haaß

Schriftführerin: Nicol Zacharias

Zuchtwart Geflügel: Norbert Szczepanik

Zuchtwart Tauben: nicht besetzt

Jugendleiter: nicht besetzt

HuK Gruppe (Frauengruppe): Anne Heuchele

Ringwart: Pribyl Bianca

Jubilarbetreuer: Renate Haaß

Wirtschaftsteam: Erich Grimm, Percy Steiss, Reiner Haaß

Gerätewarte und Zuchtanlagebeauftragte: Percy Steiss, Kevin Pellizzer, Erich Grimm

1. Kassenprüfer: Rainer Noller

3. Kassenprüfer: Silke Pellizzer.

Für 2 Jahre:

2. Vorsitzender: Kevin Pellizzer

Zuchtwart Kaninchen: Christine Michalak

Ziergeflügel Obmann: Walter Losert

Tätomeister: Christine Michalak

Zuchtbuchführer: Uli Schwab

Impfbeauftragter: Jens Pribyl

Internetbeauftragter: Walter Losert

Pressearbeit: Walter Losert, Max Waldmann

2. Kassenprüfer: Slawa Werz

Ehrungen:

Bronzene Vereinsnadel mit Urkunde für 10 Jahre Vereinstreue: Max Waldmann; Sven Thiem, Armin Haller, Alexander Gottschalch.

Silberne Vereinsnadel mit Urkunde für 25 Jahre Vereinstreue: Umbertus Stambulic.

Goldene Vereinsnadel mit Urkunde für 40 Jahre Vereinstreue: Wolfgang Brenner.

Termine:

Vorgesehen für 2022 ist eine Tischbewertung für Geflügel und die 1. Mai Hocketse in der Zuchtanlage.

Nach den Wahlen, die harmonischer nicht hätten verlaufen können, ist der Abend, der im Besen „Stube 17“ abgehalten wurde, gemütlich ausgeklungen.

Allen Amtsinhabern ist viel Glück zu wünschen, um den Verein weiterhin so gut zu erhalten, wie man es vom KTZV Neckarweihingen gewohnt war und ist.

Allen Züchtern weiterhin eine glückliche Hand mit ihren Tieren und den Mitgliedern ein herzliches Dankeschön für die unzähligen Unterstützungen im Hintergrund, egal in welchem Bereich.

Ein großer Dank gilt auch dem Team der „Stube 17“, welches uns bestens versorgte.

Wir sehen zuversichtlich in die Zukunft und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Bild Swen Thiem1

Bild Waldmann1

Swen Thiem links und Max Waldmann rechts mit Urkunde und Bronzene Vereinsnadel für 10 Jahre Treue zum Verein

Logos SWLB-2021